Jeder, der mit Jesus unterwegs ist, ist geschaffen zu hören. Wir müssen lernen, wo und wie Gott zu uns redet, damit wir im Trubel der Zeit nicht die Stimme Gottes für uns überhören und unseres Ding machen.